TV-Tipps

Freitag, 11.8.2017

ARTE, 17.40 Uhr
Insekten à la carte
Fliegenkäse auf Sardinien

Film von Andreas Johnsen, D 2016, 43 Min.
Eigentlich dachten der Ernährungsforscher Josh Evans und die Köche Ben Reade und Roberto Flores nicht an Europa, als sie ihr Projekt rund um die kulinarischen Qualitäten von Insekten begannen. Doch auch in europäischen Breitengraden gibt es diesbezüglich einige Überraschungen.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek

Samstag, 12.8.2017

BR, 18.45 Uhr
Dolomiten – Im Garten der Helden

Film von Kurt Mayer und Judith Doppler, Sendereihe „natur exclusiv“, 45 Min.
Die Dolomiten sind die bekannteste Region der Südalpen und ein Naturparadies – eine Landschaft wie geschaffen für Mythen und Helden, auch für Helden aus der Tierwelt. Kurt Mayer und Judith Doppler haben die Dolomiten mehr als ein Jahr lang bereist und zeigen in ihrer Dokumentation eine Wildnis im Aufbruch.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek

Sonntag, 13.8.2017

ARTE, 19.30 Uhr
Venezuela, die Blitze von Catatumbo

Film von Stefan Richts, Sendereihe „360° Geo Reportage“, D/F 2014, 45 Min.
Die Nächte am Maracaibo-See in Venezuela, dem größten Binnenmeer Südamerikas, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel: An bis zu 260 Nächten im Jahr erleuchten Blitzgewitter die tropische Dunkelheit, vor allem dort, wo der Catatumbo-Fluss in den See mündet. Bis zu 60 Blitze pro Minute, 250 pro Quadratkilometer oder insgesamt rund 1.176.000 Blitze pro Jahr – Rekord!
Der venezolanische Umweltschützer und Blitzexperte Erik Quiroga dokumentiert seit 1996 die Häufigkeit und Intensität von Blitzen. Er hat den Blitzen von Catatumbo zum Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde verholfen – jetzt er hat sich ein neues Ziel gesteckt: Er möchte das einmalige Ökosystem am größten See Südamerikas unter Schutz stellen lassen.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek

Montag, 14.8.2017

PHOENIX, 22.15 Uhr
Es stinkt!
Dicke Luft in Deutschland

Film von Torsten Mehltretter, 30 Min.
Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sterben jedes Jahr über drei Millionen Menschen an den Folgen von Luftverschmutzung. Allein in Deutschland etwa 35 000 – Tendenz steigend. Wer sind die Verursacher der Luftverschmutzung, und warum kriegen wir die schlechte Luft in Deutschland nicht in den Griff?
Mehr Infos bei Phoenix (Sendung nicht online verfügbar)
(Wiederholungen am Mittwoch, 23.8. um 12.15 Uhr und 18.00 Uhr)

Dienstag, 15.8.2017

WDR, 20.15 Uhr
Überleben – 1. Gefährliche Kindheit

Film von Michael Gunton, Sendereihe „Abenteuer Erde“, 45 Min.
Im Moment der Geburt startet eine einmalige und gefährliche Reise – bei uns Menschen und den Tieren in aller Welt. Einige haben die größte Bewährungsprobe ihres Lebens schon kurz nach der Geburt zu bestehen: Nonnengänse-Küken in Grönland stürzen sich über 100 Meter in die Tiefe, lange bevor sie fliegen können.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek
(Wiederholung am Freitag, 18.8. um 13.15 Uhr)

Mittwoch, 16.8.2017

NDR, 20.15 Uhr
Wildes Deutschland – Das Alpenvorland

Film von Marion Pöllmann und Rainer Bergomaz, Sendereihe „Expeditionen ins Tierreich“, 45 Min.
Zahlreiche Luftaufnahmen und Landschaftsbilder, dazu verblüffende Zeitrafferaufnahmen und Superzeitlupen führen in diesem Film durchs Alpenvorland mit seinen kleinen Seen, weiten Mooren und ursprünglichen Flusstälern, gerahmt von weißen Gipfeln in der Ferne.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek

Donnerstag, 17.8.2017

3SAT, 20.15 Uhr
Deutschland dopt

Film von Johann von Mirbach und Stephan Arapovic, D 2016, 44 Min.
Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung nutzen 600.000 Hobbyathleten verbotene Substanzen wie Epo, Kreatin oder Anabolika. Nach Einschätzung der Bundesdrogenbeauftragten sind die Substanzen leicht zu beschaffen. Zudem gebe es kaum Dopingkontrollen im Freizeitsport und die vielfältigen Präventionsbemühungen seien wenig aufeinander abgestimmt. Vor allem junge Männer seien gefährdet. Über das Internet hat heute jeder Zugang zu den Präparaten. Die Mittel werden dabei für die Nutzer immer riskanter.
Mehr Infos bei 3sat
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek
Anschließend um 21.00 Uhr: Scobel: Erfolg durch Doping Gefangen im Sog von Leistung und Wettbewerb Infos bei 3sat

Freitag, 18.8.2017

3SAT, 21.00 Uhr
Das Spiel um Milliarden

Sendereihe „makro“, 30 Min.
Computerspiele sind längst kein Jugendphänomen mehr. Die Branche ist zu einer Milliardenindustrie geworden, und die Spieler werden immer älter. Vor allem die Generation 50 plus legt kräftig zu.
Mehr Infos bei 3sat

Samstag, 19.8.2017

BR, 18.45 Uhr
Magie der Moore (1/2): Das Nebelreich

Film von Jan Haft, Sendereihe „natur exclusiv“, 45 Min.
Überall in Europa gibt es Moore: in den Ebenen und Hügelländern des Nordens, in den Mittelgebirgen, in und vor den Alpen. Doch kaum ein Moor ist noch intakt. Wertvolle Biotope gehen verloren. Eine zweiteilige Naturdokumentation über Moore in Europa. Teil 2 folgt am nächsten Samstag, dem 26.8.
Mehr Infos beim Bayerischen Fernsehen

Sonntag, 20.8.2017

ZDF, 16.30 Uhr
Gift im Container
Gefahr für unsere Gesundheit?

Film von Kristin Siebert, Sendereihe „planet e.“, 30 Min.
In deutschen Häfen werden jährlich rund 15 Millionen Container umgeschlagen. Etwa ein Fünftel davon ist mit gesundheits- und umweltschädlichen Gasen belastet. Eine unsichtbare, giftige Gefahr: nicht nur für die Arbeiter, die mit den Produkten der Container in Kontakt kommen, sondern auch für die Verbraucher. „planet e.“ geht auf Spurensuche und macht auf fast unbekannte Probleme des internationalen Warenverkehrs aufmerksam.
Online sehen: Die Sendung in der Mediathek