Tag: Wasser

Der Wasserbewohner unter den Dinosauriern
Posted in: Paläontologie 11. September 2014 20:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Der Wasserbewohner unter den Dinosauriern

Auch manche Dinosaurier verbrachten einen großen Teil ihres Lebens im Wasser. Entsprechende Belege liefert das 97 Millionen Jahre alte Skelett eines Spinosaurus. Der Riese dürfte sich demnach vorwiegend im Wasser aufgehalten und dort auch gejagt haben.

Posted in: Paläontologie
Wasser über Europa
Posted in: Astronomie 12. Dezember 2013 17:00 Weiter lesen →

Wasser über Europa

Aus Europa könnten regelmäßig dünne Fontänen von Wasserdampf emporschießen. Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop Hubble haben einen kurzlebigen Überschuss von Wasserstoff und Sauerstoff über dem Jupitermond enthüllt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Wälder werden effizienter
Posted in: Biologie, Klima, Umwelt 10. Juli 2013 19:07 Weiter lesen →

Wälder werden effizienter

Steigende Konzentrationen des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre verändern nicht nur das Klima, in dem Pflanzen wachsen. Amerikanischen und deutschen Forschern ist es gelungen, nun auch einen direkten Einfluss auf den Stoffhaushalt ganzer Wälder nachzuweisen. Indem die Bäume das Kohlendioxid leichter aus der Atmosphäre aufnehmen, können sie sparsamer mit ihrem Wasser umgehen. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Posted in: Biologie, Klima, Umwelt
Planeten am Scheideweg
Posted in: Astronomie 29. Mai 2013 19:30 Weiter lesen →

Planeten am Scheideweg

Je nach Abstand von ihrem Stern können Planeten entweder sehr wasserreich oder aber sehr wasserarm sein. Hinweise auf eine solche Zweiteilung liefern Modellrechnungen japanischer Wissenschaftler. Schon kurz nach der Entstehung kann ein Planet demnach den größten Teil seines Wassers einbüßen, indem eine dampfgesättigte Gashülle seine Wärmeabgabe begrenzt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Milliarden Jahre altes Wasser
Posted in: Chemie, Geologie 15. Mai 2013 19:21 2 Kommentare Weiter lesen →

Milliarden Jahre altes Wasser

Die Erdkruste birgt Ansammlungen von Wasser, das seit Jahrmilliarden von der Umgebung abgeschottet ist. Entsprechende Hinweise haben englische und kanadische Forscher in 2,4 Kilometern Tiefe in einem kanadischen Bergwerk gefunden. Gemessen am Gehalt unterschiedlicher Edelgas-Isotope, hat dort aus Bohrlöchern hervorsprudelndes Wasser vor mindestens 1,1 Milliarden zum letzten Mal Kontakt mit der Atmosphäre gehabt.

Posted in: Chemie, Geologie
Entdeckt: Potenziell lebensfreundliche Welten
Posted in: Astronomie 18. April 2013 22:11 Weiter lesen →

Entdeckt: Potenziell lebensfreundliche Welten

Die Entdeckung zweier Welten, auf denen möglicherweise lebensfreundliche Bedingungen herrschen, vermeldet eine internationale Astronomengruppe. Mithilfe des Weltraumteleskops Kepler ermittelten die Forscher, dass ein Stern im Sternbild Leier von nicht weniger als fünf Planeten umkreist wird. Auf den äußeren beiden dieser Exoplaneten könnte es flüssiges Wasser geben. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Verdunstung ist Pflanzensache
Posted in: Biologie, Klima, Umwelt 3. April 2013 21:06 Weiter lesen →

Verdunstung ist Pflanzensache

Die Vegetation spielt eine wichtigere Rolle im irdischen Wasserkreislauf als bislang angenommen. Zu diesem Schluss kommen amerikanische und kanadische Forscher im Magazin „Nature“. Mehr als 60 Prozent des über den Kontinenten fallenden Niederschlags werden demnach auf dem Umweg durch Pflanzen wieder an die Atmosphäre abgegeben, weniger als 10 Prozent verdunsten direkt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Posted in: Biologie, Klima, Umwelt
Exoplanet offenbart seine Geschichte
Posted in: Astronomie 14. März 2013 20:00 Weiter lesen →

Exoplanet offenbart seine Geschichte

Den bislang besten Blick in die Gashülle eines fernen Planeten hat eine kanadisch-amerikanische Astronomengruppe werfen können. Die Atmosphäre des Gasriesen enthält demnach reichlich Wasser und Kohlenmonoxid, jedoch praktisch kein Methan. Daher sind der Exoplanet und seine Geschwister vermutlich auf ähnliche Weise entstanden wie ihre Pendants im hiesigen Sonnensystem. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Polymer erntet Wasser aus Luft
Posted in: Chemie, Technik 22. Januar 2013 16:20 0 Kommentare Weiter lesen →

Polymer erntet Wasser aus Luft

Eine neue Methode zur Gewinnung von Wasser aus Luft haben Forscher aus Hongkong und den Niederlanden entwickelt. Mit einem temperaturempfindlichen Polymer beschichtete Baumwolle saugt Luftfeuchtigkeit bei kühlen Nachttemperaturen förmlich auf, um das gespeicherte Wasser nach Sonnenaufgang wieder abzugeben.

Posted in: Chemie, Technik
Mehr Griff mit Schrumpelfingern
Posted in: Anthropologie, Biologie 9. Januar 2013 01:01 0 Kommentare Weiter lesen →

Mehr Griff mit Schrumpelfingern

Wenn beim ausführlichen Baden oder Geschirrspülen die Haut der Fingerkuppen runzelig wird, lassen sich feuchte Objekte besser fassen. Diesen verblüffenden Effekt haben englische Forscher nachweisen können. Ihrer Ansicht nach könnte es sich sogar um eine evolutionäre Anpassung handeln.

Posted in: Anthropologie, Biologie