Tag: Wahrnehmung

Lächeln ist weiblich
Posted in: Psychologie 7. Dezember 2009 17:15 1 Kommentar Weiter lesen →

Lächeln ist weiblich

Als wie männlich oder weiblich eine Person wahrgenommen wird, hängt auch von ihrem Gesichtsausdruck ab. Das zeigen Experimente einer Psychologin im kanadischen Montréal. Zorn wirkt demnach eher männlich, während Freude oder Angst die femininen Aspekte betonen.

Posted in: Psychologie
Fühlen hilft Hören
Posted in: Psychologie 25. November 2009 19:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Fühlen hilft Hören

Auf einer gut besuchten Party muss man sich schon konzentrieren, wenn man die Worte eines Gegenübers verstehen will. Dabei verlässt sich das Gehirn nicht allein auf die Ohren, lässt eine Studie kanadischer Forscher vermuten. Von der Haut registrierte Luftstöße haben demnach merklichen Einfluss darauf, wie eine Silbe wahrgenommen wird.

Posted in: Psychologie
Robustes Gespür für Geometrie
Posted in: Anthropologie, Kultur, Mathematik, Psychologie 16. November 2009 14:18 1 Kommentar Weiter lesen →

Robustes Gespür für Geometrie

Wie gut Menschen verschiedene Formen unterscheiden können, hängt nicht davon ab, wie häufig sie damit in ihrem Alltag konfrontiert werden. Das haben amerikanische und englische Psychologen bei Versuchen mit Nomaden in Namibia ermittelt. Diese konnten geometrische Objekte ebenso gut auseinanderhalten wie kalifornische Großstädter.

Sehen lindert Schmerz
Posted in: Medizin, Psychologie 30. Oktober 2009 13:24 0 Kommentare Weiter lesen →

Sehen lindert Schmerz

Schmerz ist eine leicht beeinflussbare Wahrnehmung, belegt ein Experiment englischer und italienischer Neurowissenschaftler. Blickten die Versuchsteilnehmer auf ihre Hand, während diese einem Hitzereiz ausgesetzt war, empfanden sie den Reiz als weniger unangenehm und schmerzhaft.

Posted in: Medizin, Psychologie
Blitzreaktion auf neue Gerüche
Posted in: Psychologie 27. Oktober 2009 13:12 0 Kommentare Weiter lesen →

Blitzreaktion auf neue Gerüche

Wenn Menschen ein Geruch in die Nase steigt, wird dieser nach einem streng vorgegebenen Muster analysiert. Das haben Genfer Forscher erstmals nachweisen können. Bevor sich das Gehirn mit den einzelnen Qualitäten des Geruchs beschäftigt, stuft es diesen zunächst als neu oder bekannt ein.

Posted in: Psychologie
Posted in: Gesundheit, Psychologie, Sport 26. Oktober 2009 17:38 3 Kommentare Weiter lesen →

Sport raubt Rauchen den Reiz

Sportliche Betätigung verringert bei Rauchern das Verlangen nach der nächsten Zigarette. Zu diesem Effekt trägt auch eine veränderte Wahrnehmung bei, zeigen Versuche englischer Forscher. Nachdem die Teilnehmer einige Zeit auf dem Fahrrad gestrampelt hatten, sprangen ihnen Bilder von Rauchenden weniger leicht ins Auge.

Guter Blick für Schlechtes
Posted in: Psychologie, Soziales 28. September 2009 17:35 0 Kommentare Weiter lesen →

Guter Blick für Schlechtes

Wer andere unterschwellig beeinflussen will, sollte seine Botschaft in negative Form fassen. Diesen Schluss legen Experimente amerikanischer und englischer Psychologinnen nahe. Die Teilnehmer erkannten die „Stimmung“ von kurz auf einem Bildschirm aufflackernden Wörtern besser, wenn diese negativ war.

Posted in: Psychologie, Soziales
Immun gegen Ekel
Posted in: Medizin, Psychologie 28. August 2009 13:39 0 Kommentare Weiter lesen →

Immun gegen Ekel

Von einer Krankheit gezeichnete Menschen sind irritierten oder sogar angewiderten Blicken ausgesetzt. Als Folge können sie einen regelrechten emotionalen Panzer entwickeln, zeigt eine Studie englischer und irischer Mediziner. Patienten mit Schuppenflechte zeigten dabei eine deutlich abgeschwächte Gehirnreaktion auf angeekelte Gesichter.

Posted in: Medizin, Psychologie
Vorausschauendes Sehen
Posted in: Psychologie 26. August 2009 14:07 0 Kommentare Weiter lesen →

Vorausschauendes Sehen

Menschen sehen die Welt nicht unbedingt, wie sie ist, sondern wie sie sein sollte. Das belegen Versuche eines schottisch-französischen Psychologenduos. Richteten die Teilnehmer ihren Blick auf eine Uhr mit einem sich rasch bewegenden Zeiger, lasen sie eine merklich verfrühte Uhrzeit ab.

Posted in: Psychologie
Wettstreit der Nasenlöcher
Posted in: Psychologie 20. August 2009 18:01 0 Kommentare Weiter lesen →

Wettstreit der Nasenlöcher

Nicht nur zwischen Augen oder Ohren eines Menschen, auch zwischen seinen Nasenlöchern kann es zu einer Art Wettstreit kommen. Zwei amerikanische Psychologinnen haben entdeckt, dass beim Schnüffeln zweier stark unterschiedlicher Duftstoffe mal der eine und mal der andere bevorzugt wahrgenommen wird.

Posted in: Psychologie