Tag: Temperatur

Hefe heizt Blüten
Posted in: Biologie 10. Februar 2010 01:01 0 Kommentare Weiter lesen →

Hefe heizt Blüten

Nicht selten sind die Blüten einer Pflanze wärmer als die Umgebung. Im Falle der Stinkenden Nieswurz scheinen einzellige Mitbewohner für dieses Phänomen verantwortlich zu sein, haben spanische Biologen beobachtet. Indem sich Hefepilze über den zuckerhaltigen Nektar hermachen, erhitzt ihr Stoffwechsel die Blüten um bis zu sieben Grad Celsius.

Posted in: Biologie
Ein „cooles“ Paar
Posted in: Astronomie 29. Januar 2010 17:14 0 Kommentare Weiter lesen →

Ein „cooles“ Paar

Ein bemerkenswert „cooles“ Paar hat eine internationale Astronomengruppe entdeckt. In der nächsten Nachbarschaft der Sonne gelegen, handelt es sich um zwei Braune Zwerge, die sich gegenseitig umkreisen. Einer der beiden Beinahe-Sterne scheint nur wenig mehr als 200 Grad Celsius warm zu sein.

Posted in: Astronomie
Frostige Mondpole
Posted in: Astronomie 17. Dezember 2009 16:23 0 Kommentare Weiter lesen →

Frostige Mondpole

Um an den kältesten bekannten Fleck im Sonnensystem zu gelangen, müsste man nicht allzu weit reisen. Amerikanische Forscher haben ermittelt, dass die Temperatur in den Kratern am Nordpol des Mondes auf minus 248 Grad Celsius fallen kann – lediglich 25 Grad über dem absoluten Nullpunkt.

Posted in: Astronomie
Erspäht: Der heißeste Stern
Posted in: Astronomie 3. Dezember 2009 13:39 0 Kommentare Weiter lesen →

Erspäht: Der heißeste Stern

Den wohl heißesten Stern der Milchstraße haben europäische Astronomen erspäht. Der Hitzkopf hat erst vor wenigen Tausend Jahren große Teile seiner Hülle abgestoßen. Die neuen Beobachtungen zeigen, dass die Temperatur der nun freiliegenden Oberfläche etwa 200.000 Grad Celsius beträgt.

Posted in: Astronomie
Bakterielles „Bodenfieber“
Posted in: Chemie, Klima, Umwelt, Technik 11. September 2009 16:05 0 Kommentare Weiter lesen →

Bakterielles „Bodenfieber“

Wenn sich Bakterien im Erdreich auf Schadstoffe stürzen, kann es im wahrsten Sinne des Wortes heiß hergehen. Australische Forscher haben ermittelt, dass die Temperaturen im Boden auf über 40 Grad Celsius steigen können, wenn der Stoffwechsel der Mikroben durch Einleiten von Luft angekurbelt wird.

Kältester „Beinahe-Stern“ entdeckt
Posted in: Nachrichten 20. April 2009 12:49 0 Kommentare Weiter lesen →

Kältester „Beinahe-Stern“ entdeckt

Den kühlsten Braunen Zwerg hat eine internationale Astronomengruppe in der galaktischen Nachbarschaft der Sonne entdeckt. Der „Beinahe-Stern“ ist nur etwa 300 Grad Celsius warm und eines der kältesten Objekte, die jemals außerhalb des Sonnensystems beobachtet worden sind.

Posted in: Nachrichten
Mutanten mögen’s kühl
Posted in: Biologie, Genetik 26. März 2009 20:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Mutanten mögen’s kühl

Auch ohne Speck und Pelz können Tiere kühlen Temperaturen trotzen. Japanische Forscher haben eine Fliegenmutante entdeckt, deren Stoffwechsel so hochtourig läuft, dass die Tiere förmlich nach Abkühlung suchen.

Posted in: Biologie, Genetik