Tag: Mond

Spuren von Supernova in Mondproben gefunden
Posted in: Astronomie 14. April 2016 15:34 Weiter lesen →

Spuren von Supernova in Mondproben gefunden

Eine Sternenexplosion, die sich vor rund zwei Millionen Jahren in der Nähe unseres Sonnensystems ereignete, hat auch auf dem Mond Spuren hinterlassen. Das ergab eine neue Analyse von Bodenproben, die während der Apollo-Missionen zwischen 1969 und 1972 gesammelt worden waren.
Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Wie viel Schwerkraft braucht das Hirn?
Posted in: Physik, Psychologie 4. September 2014 15:23 0 Kommentare Weiter lesen →

Wie viel Schwerkraft braucht das Hirn?

Die Astronauten der NASA haben sich nicht gerade souverän über den Mond bewegt. Ein neues Experiment zeigt: Die Schwerkraft ist dort so schwach, dass sie sich gerade eben auf die Wahrnehmung von Oben und Unten auswirkt.

Posted in: Physik, Psychologie
Viel Platz im Mond
Posted in: Astronomie 18. Juli 2014 15:43 Weiter lesen →

Viel Platz im Mond

Der Mond ist löchrig: US-Forscher haben mehr als 200 Löcher in der Mondoberfläche gefunden. Die meisten münden wahrscheinlich in größere Hohlräume – und könnten daher geräumige Standorte für künftige Mondstationen markieren. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Neue Hinweise auf gewaltsame Mondgeburt
Posted in: Astronomie, Chemie 5. Juni 2014 20:00 Weiter lesen →

Neue Hinweise auf gewaltsame Mondgeburt

Der Mond entstand vermutlich bei einer Kollision zwischen dem Vorläufer der Erde und einem weiteren Protoplaneten. Handfeste Belege für diese Ansicht haben deutsche Planetenforscher gefunden: systematische Unterschiede im Isotopenmuster von Erd- und Mondgestein. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie, Chemie
Rekord-Einschlag auf dem Mond
Posted in: Astronomie 24. Februar 2014 20:47 Weiter lesen →

Rekord-Einschlag auf dem Mond

Ein Einschlag auf dem Mond im September letzten Jahres war heller und leuchtete länger als alle bekannten Pendants. Der verantwortliche Gesteinsbrocken besaß wahrscheinlich eine Masse von fast einer halben Tonne. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Mehr Staub auf dem Mond
Posted in: Astronomie 26. November 2013 19:08 Weiter lesen →

Mehr Staub auf dem Mond

Auf dem Mond staubt es stärker als gedacht, zeigen verschollen geglaubte Daten der Apollo-Missionen. Verglichen mit irdischen Verhältnissen wächst eine Staubschicht auf dem Mond allerdings traumhaft langsam – um nur etwa 1 Millimeter pro Jahrtausend. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Schlafgüte könnte mit dem Mond variieren
Posted in: Gesundheit, Psychologie 25. Juli 2013 18:00 3 Kommentare Weiter lesen →

Schlafgüte könnte mit dem Mond variieren

Indem der Mond seine verschiedenen Phasen durchläuft, könnte er sich tatsächlich auf den Menschen auswirken. Entsprechende Hinweise haben Schweizer Forscher bei der nachträglichen Analyse einer vor Jahren durchgeführten Studie gefunden. Demnach schliefen die Teilnehmer, gemessen an ihren eigenen Berichten und verschiedenen Messungen, um die Zeit des Vollmonds etwas schlechter als um Neumond herum.

Posted in: Gesundheit, Psychologie
Gefunden: Ein Exo-Zwerg
Posted in: Astronomie 20. Februar 2013 20:00 Weiter lesen →

Gefunden: Ein Exo-Zwerg

Amerikanische und europäische Astronomen haben wahrscheinlich den ersten Planeten eines anderen Sterns entdeckt, der kleiner ist als seine Vettern im Sonnensystem. Den Berechnungen der Forscher zufolge, bringt es der extrasolare Zwerg auf lediglich 30 Prozent des Durchmessers der Erde – und ist damit ähnlich groß wie der Mond. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Plutomond Nr. 5 entdeckt
Posted in: Astronomie 12. Juli 2012 11:34 Weiter lesen →

Plutomond Nr. 5 entdeckt

Einen fünften Begleiter des Zwergplaneten Pluto haben amerikanische Astronomen entdeckt. Der Neuling ist als winziger Lichtfleck auf Bildern des Weltraumteleskops Hubble zu erkennen und dürfte nur wenige Kilometer groß sein. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Astronomie
Junge Risse im Mond
Posted in: Nachrichten 19. Februar 2012 19:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Junge Risse im Mond

Gut 4,5 Milliarden Jahre nach seiner gewaltsamen Entstehung ist der Mond noch immer nicht zur Ruhe gekommen. Diesen Schluss legen hochauflösende Kameraaufnahmen nahe. Amerikanische Planetenforscher haben darauf feine Dehnungsrisse in der Mondoberfläche entdeckt, die teils weniger als 50 Millionen Jahre alt sein dürften. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Nachrichten