Tag: DNA

Sprunghelfer im menschlichen Genom
Posted in: Genetik 24. Januar 2013 20:12 0 Kommentare Weiter lesen →

Sprunghelfer im menschlichen Genom

Gut die Hälfte des menschlichen Erbguts besteht aus einstmals springenden Elementen, die als mittlerweile weitgehend lahmgelegt gelten. Mit etwas Hilfe könnten diese Elemente dennoch hin und wieder einen Sprung vollführen, lassen Experimente amerikanischer Forscher vermuten. Das von ihnen studierte Gen kann demnach springende Elemente erkennen, aus dem DNA-Strang ausschneiden und an einer anderen Stelle wieder einfügen.

Posted in: Genetik
Eine Kanüle aus DNA
Posted in: Chemie, Technik 15. November 2012 20:00 1 Kommentar Weiter lesen →

Eine Kanüle aus DNA

Einen Durchbruch im wahrsten Sinne des Wortes haben Münchner Physiker erzielt. Die von ihnen entwickelten DNA-Stränge lagern sich selbsttätig zu einer molekularen Kanüle zusammen, durch die Teilchen von einer Seite einer Membran auf die andere gelangen können. Dieser DNA-Kanal arbeitet ganz ähnlich wie natürliche Vorbilder, die auf ungleich komplizierteren Proteinen beruhen.

Posted in: Chemie, Technik
Barcode verrät neue Reptilien-Spezies
Posted in: Biologie, Klima, Umwelt 2. April 2012 17:22 0 Kommentare Weiter lesen →

Barcode verrät neue Reptilien-Spezies

Viele Tier- und Pflanzenarten sind rein äußerlich kaum von ihren Verwandten zu unterscheiden. Als Folge kann die Artenvielfalt eines Gebiets massiv unterschätzt werden, haben belgische und deutsche Zoologen am Beispiel der Reptilien Madagaskars zeigen können. Anhand ihrer genetischen Analysen schätzen sie, dass auf sechs beschriebene Spezies mindestens eine unerkannte kommt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Posted in: Biologie, Klima, Umwelt
Helfer der Zellteilung identifiziert
Posted in: Genetik 14. März 2012 17:15 0 Kommentare Weiter lesen →

Helfer der Zellteilung identifiziert

Die Verteilung des Erbgutes bei der Zellteilung wird entscheidend von einem Enzym und einem Proteinkomplex gesteuert. Beide kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Chromosomen auseinandergezogen und auf die Tochterzellen verteilt werden. Den Mechanismus haben jetzt Forscher des Biozentrums der Universität Basel aufgeklärt.

Posted in: Genetik
Fauna im Schnapsglas
Posted in: Genetik, Klima, Umwelt 6. Januar 2012 13:37 0 Kommentare Weiter lesen →

Fauna im Schnapsglas

Wie es um die Fauna in einem Gewässer steht, lässt sich an einer kleinen Wasserprobe ablesen. Entsprechende Versuche haben dänische Forscher durchgeführt. Die in der Probe enthaltenen DNA-Spuren verraten demnach nicht nur, welche Tierarten in einem See oder Bach vorkommen, sondern ermöglichen auch eine Schätzung der Bestandsdichte. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Posted in: Genetik, Klima, Umwelt
Mehr Vielfalt aus dem Erbgut
Posted in: Genetik 19. Mai 2011 20:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Mehr Vielfalt aus dem Erbgut

Wenn es um die Herstellung von Proteinen geht, hat das Erbgut nicht unbedingt das letzte Wort. Das zeigt ein systematischer Vergleich, den amerikanische Forscherinnen mit menschlichen Zellen durchgeführt haben. Einzelne genetische Buchstaben werden demnach regelmäßig anders gelesen, als sie in der DNA im Zellkern stehen.

Posted in: Genetik
Auch Vögel werden alt und grau
Posted in: Biologie 10. Mai 2011 15:24 0 Kommentare Weiter lesen →

Auch Vögel werden alt und grau

Alt und grau zu werden, ist nicht allein dem Mensch vorbehalten. Spanische und mexikanische Forscher haben entdeckt, dass der Zahn der Zeit auch bei Blaufußtölpeln an der Erbsubstanz nagt. Gleichzeitig verblasst bei den Vögeln das namensgebende Blau der Füße.

Posted in: Biologie
DNA lässt Bakterien ausschwärmen
Posted in: Biologie, Chemie 30. Juni 2010 14:26 0 Kommentare Weiter lesen →

DNA lässt Bakterien ausschwärmen

Sterbende Bakterien dienen ihren Nachkommen als mahnendes Beispiel, vermuten amerikanische Mikrobiologen. Aus toten Bakterienzellen freigesetzte Erbgutstränge bewirken demnach, dass sich bewegliche Tochterzellen nicht gleich vor Ort niederlassen, sondern anderswo ihr Glück suchen.

Posted in: Biologie, Chemie
Energiegeladene Viren
Posted in: Chemie, Physik 20. Januar 2010 12:47 0 Kommentare Weiter lesen →

Energiegeladene Viren

Einige Viren stehen förmlich unter Druck, sodass sie ihr Erbgut in den Wirt schießen können. Wie viel Energie dabei im Spiel ist, hat eine internationale Forschergruppe jetzt erstmals messen können. Beim Ausschleudern seiner DNA setzt das von ihnen studierte Virus eine Reaktionswärme entsprechend rund 80.000 Molekülen Traubenzucker frei.

Posted in: Chemie, Physik
Sport hält das Erbgut in Form
Posted in: Genetik, Medizin, Sport 2. Dezember 2009 14:18 1 Kommentar Weiter lesen →

Sport hält das Erbgut in Form

Sport ist nicht nur im übertragenen Sinne ein Jungbrunnen. Das haben Homburger und Düsseldorfer Mediziner am Beispiel von Labormäusen und Ausdauersportlern ermittelt. Regelmäßige Bewegung geht demnach mit einem deutlich gebremsten, altersbedingten „Verschleiß“ des Erbguts einher.

Posted in: Genetik, Medizin, Sport