Tag: Ameisen

Bodenameisen nisten auch auf Bäumen
Posted in: Biologie 14. September 2016 13:15 0 Kommentare Weiter lesen →

Bodenameisen nisten auch auf Bäumen

Am Boden lebende Ameisen können ihre Nester auch in die Höhe verlagern. Das beobachteten Wissenschaftler an Bäumen von Dresdner Parkanlagen. Sie fanden mehrere Ameisennester der Schmalbrustmeise Temnothorax saxonicus und vermuten, niedrige Bodentemperaturen hätten zu dem ungewöhnlichen Verhalten der Insekten geführt.

Posted in: Biologie
Neue invasive Ameisen erobern den Südosten der USA
Posted in: Biologie 21. Mai 2013 19:16 1 Kommentar Weiter lesen →

Neue invasive Ameisen erobern den Südosten der USA

Ihre Heimat liegt im nördlichen Argentinien und in Brasilien. Doch seit sie in die USA eingeschleppt wurde, machen Ameisen der Art Nylanderia fulva den angestammten Ameisen das Leben schwer. Biologen befürchten starke Auswirkungen auf das Ökosystem der betroffenen Regionen.

Posted in: Biologie
Ameisen mögen keine Staus
Posted in: Biologie, Mathematik 30. Januar 2013 07:57 0 Kommentare Weiter lesen →

Ameisen mögen keine Staus

Nicht nur Autofahrer, auch Ameisen haben eine Abneigung gegen überfüllte Straßen. Das demonstrieren Versuche englischer Forscher. Je häufiger die Tiere beim Nahrungssammeln mit ihresgleichen in Kontakt kommen, desto seltener frischen sie die Duftspur auf, mit der Artgenossen auf die gleiche Ameisenstraße gelockt werden.

Posted in: Biologie, Mathematik
Parasiten stehlen Stallgeruch
Posted in: Biologie, Chemie 1. Dezember 2011 01:01 0 Kommentare Weiter lesen →

Parasiten stehlen Stallgeruch

Manche Parasiten machen es sich leicht, demonstrieren Untersuchungen Münchner und Braunschweiger Forscher. Ein asiatisches Silberfischchen nistet sich bei aggressiven Ameisen ein, indem es sich als Mitglied des jeweiligen Ameisenstaats ausgibt. Den dafür nötigen Ausweis in Form flüchtiger Kohlenwasserstoffe produziert es nicht etwa selbst, sondern stiehlt ihn von den unfreiwilligen Gastgebern.

Posted in: Biologie, Chemie
Erfolgsfaktor Vielfalt
Posted in: Biologie 1. Juli 2011 14:56 0 Kommentare Weiter lesen →

Erfolgsfaktor Vielfalt

Vielfalt macht nicht nur Ökosysteme produktiver, sondern auch einzelne Ameisenvölker. Das haben Mainzer Forscher durch systematische Verhaltenstests an einzelnen Ameisen zeigen können. Je größer die Bandbreite der Aggressivität unter den Individuen einer Kolonie ist, umso mehr Nachkommen bringt diese hervor.

Posted in: Biologie
Innovative Marienkäfer
Posted in: Biologie 24. Juni 2011 16:52 0 Kommentare Weiter lesen →

Innovative Marienkäfer

Der Umstieg auf weiche Kost hat den Marienkäfern die Aufspaltung in mehrere Tausend Arten ermöglicht. Diesen Schluss legt ein neuer Stammbaum der Käferfamilie nahe, den australische und amerikanische Forscher aufgestellt haben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt demnach in der Entwicklung von Abwehrmaßnahmen gegen Ameisen, die wahre Herden von Blattläusen gegen Fressfeinde verteidigen.

Posted in: Biologie
Wespen räumen Konkurrenz aus dem Weg
Posted in: Biologie 30. März 2011 01:01 1 Kommentar Weiter lesen →

Wespen räumen Konkurrenz aus dem Weg

Ein verblüffendes Verhalten haben neuseeländische Biologen bei eingeschleppten Wespen beobachtet. Wenn sich die Tiere an einem Leckerbissen mit Ameisen konfrontiert sehen, packen sie diese mit ihren Kiefern und lassen sie im Flug wieder fallen. Auf diese Weise räumen sie die Konkurrenten im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Weg.

Posted in: Biologie
Ameisen stumpfen ab
Posted in: Biologie, Technik 13. Dezember 2010 12:45 0 Kommentare Weiter lesen →

Ameisen stumpfen ab

Auch bei Insekten geht emsige Arbeit an die Substanz. Amerikanische Forscher haben ermittelt, dass bei Blattschneiderameisen die Kiefer allmählich stumpf werden. Indem ihnen das Zurechtschneiden von Blättern immer schwerer fällt, verlegen sich ältere Tiere daher auf das Transportgeschäft.

Posted in: Biologie, Technik
Ameisenstaaten atmen wie Organismen
Posted in: Biologie, Mathematik 27. August 2010 21:13 0 Kommentare Weiter lesen →

Ameisenstaaten atmen wie Organismen

Ameisen und ihre gut funktionierenden Staaten werden gerne als Superorganismen bezeichnet. Nicht zu Unrecht, belegen Messungen amerikanischer Biologen. Je größer Ameisenkolonien werden, desto effizienter scheint auch ihr kollektiver Stoffwechsel zu werden – und zwar in dem gleichen Maße, wie es bei unterschiedlich schweren Säugetieren beobachtet wird.

Posted in: Biologie, Mathematik
Katzenfutter gegen Kröten
Posted in: Biologie, Klima, Umwelt 17. Februar 2010 12:39 0 Kommentare Weiter lesen →

Katzenfutter gegen Kröten

Katzenfutter könnte im Kampf gegen eine eingeschleppte Kröte helfen. Dieses Fazit ziehen australische Forscher nach ersten Feldversuchen. Durch das ölige Futter an den Rand eines Gewässers gelockt, können räuberische Ameisen den Nachwuchs der giftigen Agakröte wirksam dezimieren.

Posted in: Biologie, Klima, Umwelt