Technik

Injektion per Laser-Strahl
Posted in: Medizin, Technik 14. September 2012 15:55 1 Kommentar Weiter lesen →

Injektion per Laser-Strahl

Viele Injektionen könnten künftig ohne Nadel und völlig schmerzfrei durchgeführt werden. Eine entsprechende Technik haben südkoreanische Forscher entwickelt. Dabei wird der Wirkstoff, von der Energie eines Lasers getrieben, als hauchfeiner Flüssigkeitsstrahl in die Haut geschossen.

Posted in: Medizin, Technik
Wie Berlin strahlt
Posted in: Klima, Umwelt, Technik 10. September 2012 17:31 Weiter lesen →

Wie Berlin strahlt

Der Himmel über einer Stadt ist niemals ganz dunkel – und schon gar nicht über Berlin. Die bislang umfassendste Kartierung der Lichtabstrahlung der Hauptstadt haben Berliner Forscher erstellt. Im Rahmen ihrer Messkampagne erstellten sie ein rund 878 Megapixel großes Luftbildmosaik, das die nächtliche Stadt mit einer Auflösung von lediglich 1 Meter zeigt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Posted in: Klima, Umwelt, Technik
Computer übersetzt Gehirnsignale
Posted in: Medizin, Technik 18. April 2012 19:06 0 Kommentare Weiter lesen →

Computer übersetzt Gehirnsignale

Wenn die Nervenverbindung zwischen Gehirn und Muskeln unterbrochen ist, kann eine elektronische Umgehung zumindest einen Teil der Beweglichkeit wiederherstellen. Das zeigen Versuche an Affen, die amerikanische Mediziner durchgeführt haben. Die Tiere konnten mit einem Ball hantieren, indem die Steuersignale ihres Gehirns per Computer in Reizströme für die Armmuskeln übersetzt wurden.

Posted in: Medizin, Technik
Gehorsamer Kleber
Posted in: Chemie, Technik 16. April 2012 17:21 1 Kommentar Weiter lesen →

Gehorsamer Kleber

Muscheln sind berühmt-berüchtigt für ihre Fähigkeit, sich mit einem selbst produzierten Kleber an beinahe jede Oberfläche heften zu können. Mainzer Chemikerinnen ist es gelungen, den beeindruckenden Muschelkleber nochmals zu verbessern. Die von ihnen hergestellte Variante löst auf Kommando, nämlich bei gezielter Belichtung, ihren Griff wieder.

Posted in: Chemie, Technik
„Erweiterte Realität“ soll Comichefte retten
Posted in: Kultur, Technik 13. März 2012 19:50 0 Kommentare Weiter lesen →

„Erweiterte Realität“ soll Comichefte retten

Der US-amerikanische Verlag Marvel hat angekündigt, ab April eine gedruckte Comicserie mit digitalen Inhalten zu erweitern. Wer die Kamera seines Smartphones oder Tablet-Computers auf die Seiten des Heftes richtet, soll Videos, Skizzen und Animationen als Bonus zu sehen bekommen.

Posted in: Kultur, Technik
Heuschrecken mit Knautschzone
Posted in: Biologie, Technik 8. März 2012 14:20 0 Kommentare Weiter lesen →

Heuschrecken mit Knautschzone

Nicht nur Autos, auch Heuschrecken haben eine Knautschzone. Das belegen Filmaufnahmen und Messungen englischer Forscher. Wenn eine Heuschrecke beim Absprung ausgleitet, wird die jäh freigesetzte Muskelenergie von einer gut verformbaren Region des Beinpanzers aufgenommen. Anders als beim Auto, erholt sich diese Knautschzone jedoch wieder.

Posted in: Biologie, Technik
Spinnenseide leitet Wärme besser als Metalle
Posted in: Physik, Technik 6. März 2012 16:50 0 Kommentare Weiter lesen →

Spinnenseide leitet Wärme besser als Metalle

Spinnenseide fasziniert Materialwissenschaftler, weil sie sehr reißfest und zugleich elastisch ist. Eine weitere erstaunliche Eigenschaft haben amerikanische Ingenieure entdeckt: Die Fäden der Goldenen Seidenspinne leiten Wärme sehr viel besser als die meisten bekannten Materialien.

Posted in: Physik, Technik
Mehr Vortrieb mit Haihaut
Posted in: Biologie, Technik 9. Februar 2012 14:52 0 Kommentare Weiter lesen →

Mehr Vortrieb mit Haihaut

Die Haut der Haie ist möglicherweise noch raffinierter als bislang angenommen, haben zwei amerikanische Forscher ermittelt. Bei ihren Labortests fanden sie, dass die mit winzigen Zähnchen bedeckte Haut nicht nur den Reibungswiderstand im Wasser senkt. Offenbar beeinflusst sie die Strömungsverhältnisse auch derart, dass es den Hai förmlich durch das Wasser saugt.

Posted in: Biologie, Technik
Zündeln im Weltraum
Posted in: Raumfahrt, Technik 20. Januar 2012 19:07 0 Kommentare Weiter lesen →

Zündeln im Weltraum

Ein internationales Forscherteam hat erstmals die Erlaubnis erhalten, in einem Raumfahrzeug gezielt Feuer zu legen. Die Gruppe, darunter auch Bremer Wissenschaftler, will mit ihrem Experiment herausfinden, wie sich Brände unter den Bedingungen der Beinahe-Schwerelosigkeit entwickeln – und wie sie sich am besten verhindern lassen. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Astro

Posted in: Raumfahrt, Technik
Eine Einbahnstraße für Wärme
Posted in: Physik, Technik 13. Dezember 2011 13:38 0 Kommentare Weiter lesen →

Eine Einbahnstraße für Wärme

Eine elegante Einbahnstraße für Wärme haben amerikanische Physiker ersonnen. In dem Gerät verdunstet Wasser von einer warmen Oberfläche und schlägt sich auf einer kalten Oberfläche nieder. Wenn dort kleinere Tröpfchen zu größeren zusammenfließen, werden sie von ihrer eigenen Oberflächenspannung wieder zu der warmen Oberfläche katapultiert und der Kreislauf beginnt von vorn.

Posted in: Physik, Technik