Sexualität

Wie sich Ei- und Samenzelle finden
Posted in: Medizin, Sexualität 16. April 2014 19:17 0 Kommentare Weiter lesen →

Wie sich Ei- und Samenzelle finden

Wie sich Eizelle und Samenzelle erkennen, hat eine englische Forschergruppe im Detail aufklären können. Die Wissenschaftler identifizierten ein Protein in der Hülle von Eizellen, das mit einem Gegenstück bei Spermien eine schwache, aber folgenreiche Verbindung eingeht.

Posted in: Medizin, Sexualität
Hormonelles Erwachen im Tiefschlaf
Posted in: Medizin, Sexualität 17. September 2012 17:37 0 Kommentare Weiter lesen →

Hormonelles Erwachen im Tiefschlaf

Während ein älteres Kind schläft wie ein Stein, kann sich in seinem Körper eine Revolution anbahnen. Das haben amerikanische Forscherinnen im Rahmen einer kleinen Studie ermittelt. Die ersten Hormonschübe, die den Übergang in die Pubertät einleiten, erfolgen demnach überwiegend in der Phase besonders tiefen Schlafs.

Posted in: Medizin, Sexualität
Guter Blick für nackte Tatsachen
Posted in: Psychologie, Sexualität 18. November 2011 19:56 0 Kommentare Weiter lesen →

Guter Blick für nackte Tatsachen

Seit mehr als 35.000 Jahren hüllen sich Menschen in Kleidung. Teile des Großhirns arbeiten aber noch immer mit dem Bild eines haarlosen Affen, vermuten zwei finnische Neurowissenschaftler. Bei ihren Versuchen riefen Bilder von Menschen eine umso stärkere Reaktion der Hirnströme hervor, je weniger Kleidung die abgelichteten Personen trugen.

Posted in: Psychologie, Sexualität
Männerhormone reagieren auf Fruchtbarkeit
Posted in: Psychologie, Sexualität 14. Januar 2010 00:01 1 Kommentar Weiter lesen →

Männerhormone reagieren auf Fruchtbarkeit

Männer haben durchaus eine Nase dafür, wann eine Frau fruchtbar ist. Für diese Ansicht sprechen Experimente zweier amerikanischer Psychologen. Bei jenen Teilnehmern, die an Kleidung fruchtbarer Frauen geschnuppert hatten, stellten sie einen besonders robusten Testosteronspiegel fest.

Posted in: Psychologie, Sexualität
Posted in: Gesundheit, Medizin, Sexualität 30. Juni 2009 15:49 0 Kommentare Weiter lesen →

Samenergüsse steigern Spermienqualität

Regelmäßige Samenergüsse halten die Spermien in Form. Zu diesem Schluss kommt ein australischer Mediziner nach einer Pilotstudie mit 118 Männern. Bei den meisten davon nahm der Anteil von Spermien mit DNA-Schäden ab, nachdem ihnen tägliche Samenergüsse verordnet worden waren.

Sex macht Fliegen zu schaffen
Posted in: Biologie, Genetik, Sexualität 20. Februar 2009 15:07 0 Kommentare Weiter lesen →

Sex macht Fliegen zu schaffen

Eine Besamung hat viel mit einer Infektion gemein. Das gilt zumindest für Taufliegen, zeigen Untersuchungen zweier schwedischer Forscher. Demnach kommt es bei den Weibchen nach der Kopulation zu einer starken Aktivierung des Abwehrsystems.

Weiblicher Jungbrunnen
Posted in: Biologie, Sexualität 23. Januar 2009 12:49 Weiter lesen →

Weiblicher Jungbrunnen

Frauen halten Männer jung – zumindest bei Mäusen. Amerikanische Tiermediziner haben entdeckt, dass sich Mäuseriche, die in weiblicher Gesellschaft gehalten werden, ihre Zeugungskraft gut sechs Monate länger erhalten als alleinstehende Geschlechtsgenossen.

Posted in: Biologie, Sexualität
Kernige Typen im Hormonrausch
Posted in: Biologie, Psychologie, Sexualität 17. September 2008 01:01 Weiter lesen →

Kernige Typen im Hormonrausch

Je markanter das Gesicht eines Mannes ist, desto reaktionsfreudiger ist sein Hormonspiegel. Zu diesem Schluss kommen englische Psychologen nach einem Versuch mit 57 Teilnehmern. Deren Testosteronspiegel stieg nach dem Gewinn einer Wette umso stärker an, je männlicher ihre Gesichtsproportionen waren.

Posted in: Biologie, Psychologie, Sexualität, Soziales 11. September 2008 01:00 Weiter lesen →

Unsichere Verhältnisse, frühere Pubertät

Mädchen in Scheidungsfamilien erreichen die Geschlechtsreife schneller als solche, deren Eltern noch zusammenleben. Die Ab- bzw. Anwesenheit des leiblichen Vaters trägt zu diesem Unterschied bei, glaubt ein neuseeländisch-amerikanisches Forscherduo nachweisen zu können. Je jünger die Kinder zum Zeitpunkt der Scheidung sind, desto rascher kommen sie demnach in die Pubertät.

Pubertät benachteiligt Männerherzen
Posted in: Gesundheit, Medizin, Sexualität 22. April 2008 06:00 Weiter lesen →

Pubertät benachteiligt Männerherzen

Auch für das Herz bringt die Pubertät markante Veränderungen mit sich. Zu diesem Schluss kommen amerikanische Mediziner nach einer Langzeitstudie mit 507 Schulkindern. Indem deren Körper reiften, schälten sich bei den jungen Männern schädliche, bei den jungen Frauen hingegen schützende Faktoren für Herz und Kreislauf heraus.