Redaktionsblog

Verlinkung – nein danke?
Posted in: Redaktionsblog 25. März 2013 12:22 2 Kommentare Weiter lesen →

Verlinkung – nein danke?

Unsere Rubrik „Aktuelles anderswo“ diente bis jetzt dazu, auf aktuelle Wissenschaftsmeldungen anderer Medien zu verweisen. Diese Presseschau können wir nicht ohne Änderungen fortsetzen. Der Hintergrund: Nach dem Bundestag hat am letzten Freitag auch der Bundesrat dem sogenannten Leistungsschutzrecht zugestimmt. Es dürfte demnächst in Kraft treten.

Posted in: Redaktionsblog
Atomare Nebelmaschine
Posted in: Redaktionsblog 14. März 2011 19:59 4 Kommentare Weiter lesen →

Atomare Nebelmaschine

Japan muss dieser Tage gleich drei Katastrophen ertragen. Das Erdbeben und der Tsunami kamen schnell und heftig; von der atomaren Katastrophe weiß noch niemand, wie lange sie dauern wird. Weil Letztere keine Laune der Natur war, sondern eine Folge menschlicher Technik, ist die Diskussion um das Restrisiko auch bei uns wieder entflammt. Was unsere Regierung dazu zu sagen hat, ist eine Katastrophe für sich.

Posted in: Redaktionsblog
Heute Nacht sind wir offline
Posted in: Redaktionsblog 10. März 2010 13:30 3 Kommentare Weiter lesen →

Heute Nacht sind wir offline

Daten wandern nicht nur digital, sondern mitunter auch ganz real: Heute Nacht zieht das Rechenzentrum, welches u.a. unseren Server beherbergt, von Nürnberg ins sächsische Falkenstein um. Der Scienceticker ist deshalb voraussichtlich heute ab 22.15 Uhr nicht mehr erreichbar. Wenn alles gut geht, sind wir spätestens morgen um 7.30 Uhr wieder online.

Posted in: Redaktionsblog
Nahe Ziele, ferne Ziele
Posted in: Redaktionsblog 6. Dezember 2009 18:25 3 Kommentare Weiter lesen →

Nahe Ziele, ferne Ziele

In den nächsten zwei Wochen schaut die Weltöffentlichkeit gebannt nach Kopenhagen. Dort treffen sich die schlimmsten Alkoholiker und beraten, ob sie vom hemmungslosen Konsum billigen Fusels auf den rationierten Genuss kleinster Mengen Whiskys umsteigen sollen. Sie werden zum Abschluss ihrer Konferenz beteuern, dass sie das ernsthaft vorhaben, und zwar in mittlerer Zukunft, so innerhalb von 20 bis 40 Jahren.

Posted in: Redaktionsblog
Unter Aggregatoren
Posted in: Redaktionsblog 26. September 2009 16:18 1 Kommentar Weiter lesen →

Unter Aggregatoren

Wenn Sie diese Seite lesen, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht zum ersten Mal hier sind, bei rund 50 Prozent. Die Hälfte unseres Publikums besucht den Scienceticker über eigene Lesezeichen, über einen Feedreader oder einen Newsletter-Link. Mit 30-prozentiger Wahrscheinlichkeit haben Sie uns über Google angeklickt, entweder über die Suche oder über „Google News“. Mit der Schlagzeilenübersicht betreibt die Suchmaschine einen so genannten Aggregator, der fremde Inhalte sammelt, einsortiert und nach Themen geordnet wieder ausspuckt.

Posted in: Redaktionsblog
Unsere Daten wollen wandern
Posted in: Redaktionsblog 10. September 2009 11:54 0 Kommentare Weiter lesen →

Unsere Daten wollen wandern

Seit vier Jahren nutzt der Scienceticker WordPress. Diese ursprünglich für Blogs entwickelte Software hat sich im Laufe der Zeit zu einem umfangreichen Redaktionssystem entwickelt, das viel Rechenleistung einfordert. Gestern Abend sollten wir deshalb auf einen eigenen Server umziehen. Und landeten im Datennirwana.

Posted in: Redaktionsblog
Macht Schluss mit den Glühlampen!
Posted in: Redaktionsblog 1. September 2009 16:27 8 Kommentare Weiter lesen →

Macht Schluss mit den Glühlampen!

Ab heute ist es soweit: Die 100-Watt-Glühlampe darf nicht mehr produziert werden. Mir könnte das ziemlich egal sein, habe ich doch nie eine solche gekauft. Ich bin immer mit 60 Watt Leistung zufrieden gewesen; und wäre ich nicht schon längst auf Energiesparlampen umgestiegen, hätte ich jetzt immer noch zwei Jahre Zeit, mir einen lebenslangen Vorrat an 60-Watt-Lampen anzulegen. Wenn ich das Ende der Glühlampe mittlerweile freudig begrüße, dann hat das unter anderem mit Silvana Koch-Mehrin zu tun, jener FDP-Politikerin, die es leider wieder ins EU-Parlament geschafft hat.

Posted in: Redaktionsblog
Vom Licht, das uns alle umbringt
Posted in: Redaktionsblog 26. August 2009 18:42 5 Kommentare Weiter lesen →

Vom Licht, das uns alle umbringt

Haben Sie Energiesparlampen im Einsatz? Und Sie fühlen sich noch gesund? Das wird vermutlich nicht mehr lange so sein, denn das Licht der bösen Lampen begünstigt „fast alle zivilisatorischen Erkrankungen“, von Herz-Kreislauf Erkrankungen über Diabetes, Osteoporose und Störungen des Immunsystems bis zu Brustkrebs und Prostatakarzinom. Das muss so sein, so melden es immerhin gleichlautend die von ihren Verlegern „Qualitätsmedien“ genannten „Focus Online“ und „Welt Online“. Beide haben einen Text der Agentur AP übernommen, die wiederum wortwörtlich bei der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ abgeschrieben hat.

Posted in: Redaktionsblog
Von grün zu violett
Posted in: Redaktionsblog 24. August 2009 15:06 2 Kommentare Weiter lesen →

Von grün zu violett

Einerseits: Deutschland schlägt sich vergleichsweise gut, wenn es um das Reduzieren von Treibhausgasen geht. Andererseits: Wir sind nach wie vor einer der größten Produzenten klimaschädigender Abgase. Beides zeigt sehr anschaulich das zu Karten aufbereitete Zahlenmaterial der Vereinten Nationen.

Posted in: Redaktionsblog
Für Exklusives zahlt man doch gern
Posted in: Redaktionsblog 15. August 2009 10:00 5 Kommentare Weiter lesen →

Für Exklusives zahlt man doch gern

Auch beim Scienceticker brütet die Redaktion regelmäßig über der Frage, wie man mit Online eigentlich Geld verdienen soll. Jetzt hat dazu unser großer Kollege Matthias Döpfner, Chef beim Axel Springer Verlag und Vorbild aller Publizisten, dem wir ehrfürchtig nachzueifern nicht müde werden, das Problem gelöst: Schluss mit der Kostenlos-Mentalität!

Posted in: Redaktionsblog