Posted in: Klima, Umwelt 25. April 2014 17:48 Weiter lesen →

Erwärmung treibt Vögel nordwärts

Foto zeigt Vogel mit grün-gelblich gefärbtem Gefieder auf einem Ast Im Zuge des Klimawandels haben die Vögel Finnlands ihr Verbreitungsgebiet deutlich nach Norden verlagert. Das zeigt die Analyse von beinahe 1 Million Beobachtungen durch zwei finnische Naturkundler. In den letzten Jahrzehnten haben sich die Verbreitungsschwerpunkte demnach um durchschnittlich 1,25 Kilometer pro Jahr nordwärts verschoben. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Foto: Thermos via Wikimedia.org (Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic)

Posted in: Klima, Umwelt
Möchten Sie den Beitrag bewerten?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend! (1 Bewertungen, im Schnitt 5,00 von 5)
Loading...

Drucken Drucken


Die Kommentare sind geschlossen.