Posted in: Biologie, Klima, Umwelt 10. Juli 2013 19:07 Weiter lesen →

Wälder werden effizienter

Luftaufnahme zeigt dichtes Meer aus teils schon gelb verfärbten Baumkronen, daraus aufragend eine dünne weiße Turmkonstruktion Steigende Konzentrationen des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre verändern nicht nur das Klima, in dem Pflanzen wachsen. Amerikanischen und deutschen Forschern ist es gelungen, nun auch einen direkten Einfluss auf den Stoffhaushalt ganzer Wälder nachzuweisen. Indem die Bäume das Kohlendioxid leichter aus der Atmosphäre aufnehmen, können sie sparsamer mit ihrem Wasser umgehen. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt

Foto: Chris Vogel

Posted in: Biologie, Klima, Umwelt
Möchten Sie den Beitrag bewerten?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend! (1 Bewertungen, im Schnitt 5,00 von 5)
Loading...

Drucken Drucken


Die Kommentare sind geschlossen.