Posted in: Klima, Umwelt 12. März 2012 12:33 Weiter lesen →

Antarktis: Pflanzliche Passagiere reisen mit Menschen ein

Menschliche Hilfe erleichtert die Ansiedlung ortsfremder Pflanzen in der Antarktis, denn Touristen und Wissenschaftler tragen ungewollt zahlreiche Pflanzensamen mit sich. Im Durchschnitt reisen mit jedem Besucher 9,5 Pflanzensamen in die Antartkis ein, ergab eine Untersuchung südafrikanischer Forscher. Lesen Sie weiter bei Scienceticker Umwelt.

Antarktische Halbinsel Foto: NASA

Posted in: Klima, Umwelt
Möchten Sie den Beitrag bewerten?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend! (noch unbewertet)
Loading...

Drucken Drucken


Die Kommentare sind geschlossen.