Posted in: Psychologie 8. Dezember 2008 13:33 Weiter lesen →

Roter Mars, grüne Venus

Bild zeigt zwei androgyne Gesichter mit leicht unterschiedlichen Farbtönen Nicht nur in den Konturen, auch in der Färbung unterscheiden sich die Gesichter von Frauen und Männern, haben zwei amerikanische Psychologen ermittelt. Die Gesichtshaut von Frauen tendiert demnach zu einem leicht grünlichen Stich, die von Männern zu einem leicht rötlichen.

Bild: Michael J. Tarr/Brown University

„Die Farbinformation ist sehr verlässlich und hilfreich, wenn es darum geht, einen Mann von einer Frau zu unterscheiden“, erklärt Michael Tarr von der Brown University. Seiner Ansicht nach könnte das Phänomen bei der automatischen Gesichtserkennung ebenso eingesetzt werden wie in Werbung und Kosmetik.

Tarr und sein Student Adrian Nestor analysierten rund 200 Bilder männlicher und weiblicher Gesichter, die unter standardisierten Bedingungen mit einem 3D-Scanner aufgenommen worden waren. Dabei fanden sie, dass rötliche und grünliche Farbtöne bei den beiden Geschlechtern unterschiedlich stark ausgeprägt waren. Analysen weiterer Fotos bestätigten dieses Resultat, schreiben die beiden Forscher im Fachblatt „Psychological Science“.

Versuchsweise berechneten die beiden Forscher androgyne „Durchschnittsgesichter“ und versahen diese mit einem eher rötlichen oder eher grünlichen, visuellen Rauschen. Dann baten sie drei Studierende, jeweils 20.000 solcher Fotos zu betrachten und das Geschlecht der Fotografierten anzugeben. Tatsächlich wurden Gesichter mit rötlichem Rauschen bevorzugt als männlich, solche mit grünlichem Rauschen dagegen als weiblich eingeschätzt.

Forschung: Adrian Nestor und Michael J. Tarr, Department of Cognitive and Linguistic Sciences, Brown University, Providence, Rhode Island

Zur Veröffentlichung akzeptiert von Psychological Science

WWW:
Tarr Lab, Brown University
Colour Perception in Everyday Life

Lesen Sie dazu im Scienceticker:
Akustischer Geschlechts-Kontrast
Warum Frauen Rosa mögen

Posted in: Psychologie
Möchten Sie den Beitrag bewerten?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend! (2 Bewertungen, im Schnitt 5,00 von 5)
Loading...

Drucken Drucken


Die Kommentare sind geschlossen.